Carmen-Maja Antoni "Geschichten über das fröhliche Altern"

  • Porträt für Hörbuch

Zum Inhalt:

Carmen-Maja Antoni spricht über das letzte Drittel - über das fröhliche Älterwerden - und erzählt Geschichten von Jungen, die alt aussehen und von Alten, die junggeblieben sind und von den schönsten Gebrechen des Lebens. Ein sehr fröhlicher Abend, für den Carmen-Maja Antoni Ihnen mit einem Augenzwinkern versichert, dass Sie anschließend drei Tage jünger sind.“

Carmen-Maja Antoni, bekannt durch unzählige Film- und Fernsehrollen, u. a. aus den „Krause“-Filmen, ist vor allen Dingen eine großartige Theaterschauspielerin. Sie war eine der profiliertesten Charakterdarstellerinnen der DDR, die erfolgreich am Berliner Ensemble wirkte. Ihren Durchbruch als Filmschauspielerin hatte sie 1987 in dem DEFA-Spielfilm Kindheit. Im wiedervereinigten Deutschland wurde sie durch ihre zahlreichen Rollen in verschiedenen Filmen und Serien bekannt.





Zurück nach oben

Website © 2023 Mitteldeutsches Theater